SILVIA

SCHACHERMAYER

Silvia Schachermayer ist ausgebildeter Lifecoach und psychosozialer Berater.
Als diplomierter Lebens- und Sozialberater hat sie sich auf die Bereiche Personality & Relationship & Dating spezialisiert.

Die gebürtige Linzerin war als „Werbegesicht“ und „Miss Austria 2004“ 15 Jahre im Beauty- und Societybusiness sehr erfolgreich. Als Mutter einer 10 jährigen Tochter kennt sie die Herausforderungen, die Kind und Karriere mit sich bringen.

Sie war fast 20 Jahre als Unternehmerin in der Event- und Fashionbranche tätig, 6 Jahre davon stand sie als Geschäftsführerin an der Spitze Miss Austria Corporation. Sie hat ua. die „Miss Austria Akademie“ gegründet, unzählige Fashion- und Beautyevents, TV Shows und Presseaktivitäten in ganz Österreich umgesetzt.

Dabei hat sie auch ihre ersten Schritte als professioneller Coach gemacht. Silvia hat jahrelang junge Powerfrauen auf ihrem Karriereweg begleitet und gecoacht. Als Coach der Miss Austria Siegerinnen kann sie auf eine sehr erfolgreiche Zeit zurückblicken. 2017 nahm sie sich 1 Jahr Auszeit und verkaufte ihr Unternehmen. Seit 2019 lebt sie mit ihrer Familie hauptsächlich auf Mallorca und arbeitet als professioneller Lifecoach mit Klienten in Österreich, Spanien und online.

Image module

Meine Qualifikationen

Die Ausbildung zum zertifizierten Lifecoach bzw. diplomierten Lebens- und Sozialberater hat sie in einem 3 jährigen Studium an der „ROK Akademie“ in Wien absolviert.

Ausbildungen in den USA:

• Modul 1 + 2 Tony Robbins “Results Coach”, RRI, USA (2022)
• 100 Stunden “Core 100 Lifecoach Training”: Robbins-Madanes, USA (2020)

Zusatzausbildungen:

• NLP Trainer
• Hypnose
• systemischer Aufstellungsarbeit
• Krisenintervention

Image module
Image module

Nutze die Chancen, die das Leben dir bietet.

Bevor die heute 41-Jährige ihre Karriere startete, genoss sie eine unbeschwerte Kindheit und feierte im Teeanger-Alter als Leistungssportlerin im Tischtennis große Erfolge. Dieses Engagement hat sie geprägt. Disziplin, Durchhaltevermögen, mentale Stärke, das Umgehen mit Erfolgen und Niederlagen, sowie der Drang an die persönlichen Grenzen zu gehen, legten schon in jungen Jahren den Grundstein für ihre Kämpfernatur. Direkt nach der Matura ging sie in die Selbständigkeit und sammelte als erfolgreiche Promoterin, Sales-Person und Organisatorin von Events und Fashionshows wertvolle Erfahrungen.

Im Jahr 2004 wurde sie zur Miss Austria gewählt „Ich wusste, dass das für mich eine einzigartige Chance war, Kontakte für meinen weiteren Berufsweg zu knüpfen.“ Doch die plötzliche Popularität brachte auch jede Menge Herausforderungen mit sich. „Ich war blutjung und über Nacht bekannt. Auf einmal saß ich bei Galadinners und neben mir die Spitzen aus Politik und Wirtschaft, ich stand laufend für Shootings, Charity-Einsätze und Modenschauen im Rampenlicht. Obwohl ich mich weit außerhalb meiner Komfortzone befand, war ich mir bewusst, dass dies meine Chance war alle meine Ziele zu erreichen“.

Das richtige Mindset

Um ihre Ziele zu erreichen, orientierte sie sich an erfolgreichen Vorbildern, definierte, wer sie selbst sein wollte und nahm dafür auch die Hilfe von Coaches in Anspruch: Moderationstraining, Präsentationstraining, Schauspielunterricht, Interviewtraining, Stylingberatung sowie Fitnesstraining.

„Da ich damals als frisch gebackene Miss Austria ins kalte Wasser gestoßen wurde, kam mir Jahre später die Idee zur Miss Austria Akademie, die ich 2013 schließlich ins Leben rief. In diesem Missen Ausbildungs-Camp wurden die Finalistinnen schon vor dem Finale 1 Woche lang umfangreich von Experten ausgebildet.

Dieses Herzensprojekt war fünf Jahre lang ein voller Erfolg. Zu sehen, wie sich die Akademie-Teilnehmerinnen weiterentwickelten und über sich hinauswachsen, hat mich zutiefst berührt, sehr stolz gemacht und darin bestärkt, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und mit meinem Netzwerk zu unterstützen.“

Die Reise zu mir selbst.

Dieser Prozess zurück zu den eigenen Bedürfnissen, um wieder im Einklang mit mir selbst leben zu können und glücklich zu sein mit dem was man macht, war sehr prägend.

Motivieren, inspirieren und andere Menschen auf ihrem Weg in ein besseres, zufriedeneres Leben begleiten ist meine Mission.

„Nur wenn wir mit unserem eigenen Wunschbild in Einklang sind, können wir so arbeiten, dass es uns am Ende des Tages glücklich und erfolgreich macht und wir auf uns selbst stolz sein können. Daher ist es wichtig herauszufinden, wer wir sind, was wir wollen, und wie wir das umsetzen können.

Und wie Buddha schon so treffend sagte: Was du denkst, bist du. Was du bist, strahlst du aus. Was du ausstrahlst, ziehst du an.“

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner